»Die Schöpfung« von Joseph Haydn mit Stadtsingechor, Lübecker Knabenkantorei und Staatskapelle Halle

Am Sonntag, dem 23. Juni um 17 Uhr, wird der Stadtsingechor zu Halle gemeinsam mit Solisten, der Lübecker Knabenkantorei an St. Marien und der Staatskapelle Halle »Die Schöpfung« in der Pauluskirche aufführen.

Seit seiner Uraufführung 1798 begeistert dieses Werk von Joseph Haydn Musiker und Hörer gleichermaßen. Vom Geist der Aufklärung geprägt, vertont es in einzigartiger bildlicher Musiksprache die Erschaffung der Welt, das Wunderbare der Schöpfung und die Stellung der Menschen in ihr.

Für dieses Konzert haben wir uns Gäste eingeladen: Wir freuen uns auf den Besuch der Lübecker Knabenkantorei an St. Marien. Im September werden wir „Die Schöpfung“ gemeinsam mit dem Lübecker Chor in ihrer Heimatstadt musizieren. Mit der Aufführung dieses Werks, das angesichts der Bedrohung und Veränderung von Natur und Klima heutige Hörer sicher auf besondere Weise anspricht, verabschieden sich die Sänger des Stadtsingechores in die Sommerpause.

Die Leitung des Konzerts hat Clemens Flämig. 

Dieser Beitrag wird am 23.06.2019 um 19:00 Uhr automatisch archiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere