Auf nach Spanien!

Wir beginnen das neue Schuljahr mit einer dreitägigen Konzertreise (25. bis 28. August) nach Spanien!

Am 25. August wird der Stadtsingechor in der Kathedrale Santa María la Real de La Almudena in Madrid um 20 Uhr eine Messe ausgestalten. In einem Gemeinschaftskonzert in El Escorial begegnen wir am 27. August dem königlichen Knabenchor „Escolania del Escorial“. Viele von unseren Sängern erinnern sich an den Besuch der spanischen Sänger in Halle im Juni 2017 und an das gemeinsame Konzert. 1567 als Chor des Klosters San Lorenzo de Escorial in der Nähe von Madrid gegründet, zählt „Escolania del Escorial“ heute zu den bekanntesten spanischen Knabenchören.

Wir freuen uns sehr über die Einladung und sind gespannt auf die Eindrücke und Erlebnisse. Durch die Unterstützung verschiedener Partner kann diese Reise ermöglicht werden. Dafür sagen wir schon jetzt herzlichen Dank.

Dieser Beitrag wird am 04.07.2021 um 10:30 Uhr automatisch archiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere