Herzliche Einladung zur Motette am 23.02.2019 um 18 Uhr in der Marktkirche

Foto: Andreas Herzberg

Unsere nächste Motette gestalten wir am 23. Februar um 18 Uhr in der Marktkirche zu Halle gemeinsam mit dem Kammerorchester des Musikzweigs der Latina „August Hermann Francke“. Im Mittelpunkt steht die Kantate „Herzlich lieb habe ich dich, Herr“ von Johann Ernst Bach (1722–1777), einem Verwandten und Patensohn Johann Sebastian Bachs, der in Eisenach und Weimar wirkte. Bachs Musik ist bis auf wenige Ausnahmen bis heute völlig unbekannt. Wir freuen uns darauf, diese Kantate nun zum ersten Mal in Halle vorstellen zu können.

Außerdem erklingen Chorwerke von Heinrich Schütz, Christoph Ludwig Fehre und John Rutter sowie zwei Arien von Gottfried Heinrich Stölzel.

An der Orgel spielt Marktkirchenkantor Irénée Peyrot, die Leitung hat Clemens Flämig. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten.

Dieser Beitrag wird am 23.02.2019 um 19:00 Uhr automatisch archiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere