»Joseph und seine Brüder« das Aspiranten-Musical am 23./26. Mai

„Joseph und seine Brüder“ – ein Musical unserer Aspiranten am 23. Mai (11 Uhr) und 26. Mai (16 Uhr) in der Konzerthalle Ulrichskirche.

Die Aspiranten des Stadtsingechores (Nachwuchssänger Klasse 1 und 2) bereiten sich seit geraumer Zeit auf die musikalische und szenische Umsetzung der biblischen Geschichte von „Joseph und seinen Brüdern“ vor. Die Geschichte aus dem Alten Testament hat unglaublich viele aktuelle Bezüge zur Erfahrungswelt heutiger Kinder. Joseph ist ein Fremder in Ägypten, macht dort aber Karriere, weil man seine Talente erkennt und nutzt. Außerdem erzählt die Geschichte von Höhen und Tiefen, Neid, Missgunst und Eifersucht, aber auch der Größe verzeihen zu können.

In der momentanen Klimadiskussion ist eine drohende Dürre allen Kindern sehr präsent und sicher Thema in den Familien.

Auch im Namen der kleinen Sänger möchte ich Eltern mit Kindern im Vorschul- und Grundschulalter und junggebliebene Erwachsene zu den Aufführungen herzlich einladen. Gut besuchte Aufführungen wären für uns der größte Lohn für die Vorbereitung und die vielen Proben.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten.

Dieser Beitrag wird am 26.05.2019 um 17:00 Uhr automatisch archiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere