2007: Frank-Steffen Elster (geb. 1976)


Frank-Steffen Elster übernahm die Leitung des Stadtsingechores zu Halle in den Jahren 2007 bis 2014.
Er hatte bereits verschiedene Orchester geleitet, so die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie, das Kammerorchester „Musica Varia“ Leipzig und die Nürnberger Symphoniker. In seinen Konzerten sowie bei CD-Aufnahmen mit dem GewandhausKinderchor arbeitete er regelmäßig mit Musikern des Gewandhausorchesters und des MDR-Sinfonieorchesters in unterschiedlichen Besetzungen sowie mit festen Ensemble zusammen. So hat er bereits in mehreren Konzerten und einer CD-Aufnahme das Blechbläserensemble des Gewandhausorchesters geleitet. Es verbindet ihn mit dem Mendelssohn-Quartett eine enge und regelmäßige Zusammenarbeit.

Aber auch Projekte mit Barockorchester oder anderen Kammerorchestern prägten die Konzerte. Mit Beginn der Spielzeit 1999/2000 wurde Frank-Steffen Elster als Assistent des Gewandhauschordirektors Morten Schuldt- Jensen für die tägliche musikalische Arbeit mit dem Kinderchor verantwortlich. Daneben gehörten auch die Probenarbeit und einzelne Projekte mit dem GewandhausChor zu seinen Aufgaben. Seit der Spielzeit 2004/05 ist er Leiter des GewandhausKinderchores. Neben zahlreichen Konzerten im Gewandhaus leitete er Konzerte des Kinderchores innerhalb Deutschlands sowie in Kanada, Estland, Spanien und in der Schweiz. Zu der eigenen Konzerttätigkeit mit dem GewandhausKinderchor kommen Einstudierungen für namhafte Dirigenten wie z.B. Riccardo Chailly, Herbert Blomstedt, Philippe Herreweghe, Michel Plasson, Niksa Bareza, John Mauceri u.a. hinzu. Rundfunk-, Film-, Fernseh- und CD-Produktionen ergänzen das vielfältige Tätigkeitsfeld.

Frank-Steffen Elsner hat bereits verschiedene Orchester geleitet, so die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie, das Kammerorchester „Musica Varia“ Leipzig und die Nürnberger Symphoniker. In seinen Konzerten sowie bei CD-Aufnahmen mit dem GewandhausKinderchor arbeitete er regelmäßig mit Musikern des Gewandhausorchesters und des MDR-Sinfonieorchesters in unterschiedlichen Besetzungen sowie mit festen Ensemble zusammen. So hat er bereits in mehreren Konzerten und einer CD-Aufnahme das Blechbläserensemble des Gewandhausorchesters geleitet. Es verbindet ihn mit dem Mendelssohn-Quartett eine enge und regelmäßige Zusammenarbeit. Mit dem Gewandhaus-Bläserquintett und dem GewandhausKinderchor hat er im März 2006 eine CD aufgenommen. Außerdem führte die musikalische Zusammenarbeit mit dem Pianisten und Komponisten Stephan König zur Uraufführung des musikalischen Theaters „Amadeus` Klavier“ von Stephan König im Gewandhaus zu Leipzig im Juni 2006 unter der Leitung von Frank-Steffen Elster.

In Zusammenarbeit mit dem Regisseur Philipp J. Neumann komponierte Frank-Steffen Elster Musik für Spiel- und Dokumentarfilme sowie für Theaterproduktionen.